5
(1)

Zutaten:

400 gr griechischer Joghurt
1 Pck Quark
1 Stck Gurke
1 Stck Zwiebel (nach Wunsch)
Knolauchzehen nach Geschmack (ca 4 Stck)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Quark und Joghurt in eine große Schüssel geben.
Dazu die klein gehackte(n) Zwiebel(n) und den
gepressten Knoblauch. Dann die ganze Gurke raspeln.
Nicht zu fein. Alles auf ein Handtuch geben. Dann die
Gurkenmasse in dem Handtuch auswringen. Die getrocknete Gurkenmasse dann zu den anderen Sachen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu Fladenbrot, Weißbrot oder Fleisch.

Print Friendly, PDF & Email

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie hier, um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenanzahl: 1